Initiativen

Filtern nach:

Wirtschaft

Peter Exner: Handwerkliche Genossenschaft

Wer hätte Interesse, so eine handwerliche Genossenschaft mitzugründen?

Ansehen

Dietmar Poetzsch: Akademie Solidarische Ökonomie

Nach der Finanzkrise 2008 trafen sich in Berlin einige Menschen aus verschiedenen christlichen Ökumenen (Zwischenruf: Da sind aber auch Atheisten und Marxisten dabei!), um an Alternativen zur kapitalistischen Wirtschaftsweise zu arbeiten. In Berlin gibt es eine lebendige Gruppe, die Kongresse und Arbeitstreffen organisiert, und Dietmar würde sich über eine zukünftige Zusammenarbeit zwischen der ASO und dem SoWiFo freuen.

Ansehen

Angelika Schall: Demeter Initiative für eine ökologischere EU-Agrarpolitik

Im Rahmen der grünen Woche, die im Januar in Berlin stattfand, hörten Angelika Schall und Andreas Boegner die Ansprache von EU-Agrarkommissar Dacian Cioloș und seinen Aufruf nach mehr Unterstützung aus dem biologischen Sektor für seine Agrarpolitik.

Ansehen

Christian Felber: Demokratische Bank

Die Demokratische Bank ist eine zivilgesellschaftliche Initiative in Österreich, die am Aufbau einer ethisch und sozial orientierten Bank arbeitet.

Ansehen

Christian Felber: „Retten wir den Euro!“

In seinem neuesten Buch hat sich Christian Felber mit der Euro-Krise auseinandergesetzt, er analysiert die Probleme und bringt eigene Lösungsvorschläge.

Ansehen

Johannes Mosmann: Institut für soziale Dreigliederung

Wie können wir Selbstverwaltungsorgane in Wirtschaft, Staat und Kultur bilden? Das Institut für soziale Dreigliederung bietet Vorträge und Seminare, Artikel zur aktuellen Lage, Einzelgespräche, eine große, in elf Sprachen übersetzten Homepage und vieles mehr.

Ansehen

Thomas Brunner: Initiativkonto für selbstbestimmtes Handeln durch Gegenseitigkeit

Dreimal im Jahr bietet ein Stichtag die Möglichkeit, Projekte aller Art vorzustellen und die Gemeinschaft um finanzielle Unterstützung anzufragen; jedes Mitglied erhält die Darstellung aller Projektskizzen per Post oder Email zugeschickt.

Ansehen

Philip Zühlke: cert.QM Management GmbH

Philipp Zühlke begleitet mit seiner Firma cert.QM freie Initiativen im Prozess der Zertifizierung, damit diese beispielsweise entsprechende staatliche Kriterien erfüllen und Arbeitslose weiterbilden oder Fördermittel entgegennehmen dürfen.

Ansehen

Eckehart Sturm: Peer Company

Peer Company ist ein Versuch, Kapital und Arbeit gleich zu bewerten. Heute wird die Arbeit als Anhängsel des Kapitals betrachtet, die man bei Bedarf abschneiden kann.

Ansehen

Ulja Novatschkova: Edition Immanente Verlag

Der Verlag Edition Immanente will das Prinzip des heutigen Verlagswesens umkehren: Anstatt ein Thema vorzugeben und dann auf Gut Glück zu produzieren, will er dasjenige verlegen, wofür Menschen ein Interesse bekunden – ganz gleich, um welches Thema es sich dabei handelt.

Ansehen

Elisabeth Weber: Wirtschaft und Bildung

Elisabeth Weber hat selbst ein Kunsthandwerk gelernt und arbeitet nun seit zwei Jahren im Institut für Soziale Dreigliederung mit – dabei ist ihr aufgefallen, wie deutlich Rudolf Steiner die Zusammenarbeit zwischen Schule und Fabrik skizziert hat...

Ansehen

F.B.: Biologisch-dynamische Landwirtschafts-Ausbildung

F.B. sieht die Zukunft der biologisch-dynamischen Landwirtschaft in Gefahr, da die Ausbildung oft nicht finanzierbar ist. Ein dezentrales, selbstorganisiertes Forum zur Finanzierung biologisch-dynamischer Ausbildung soll Abhilfe schaffen.

Ansehen